Historischer Mittelpunkt
im Tierpark Berlin

F

Aktuelle Events

Veranstaltungen im Schloss Friedrichsfelde

Fünf-Uhr-Tee bei Familie Krause - Ein Abend im Stil der Salonkultur der 1920er Jahre

Gespickt mit Texten von Paolo Montegaza, Kurt Tucholsky und Joachim Ringelnatz, erwartet Sie ein Abend ganz im Stil der Salonkultur der 1920er Jahre.

Pour l’amour de Dieu, Pöllnitz! oder Die ungleichen Schwestern

Ein Nachmittag mit Wilhelmine von Bayreuth und Sophie Dorothea von Brandenburg-Schwedt.

Osterkonzert: Beethoven-Klavierkonzert zu Ostern mit Pervez Mody „...ein sprühender Virtuose mit Gefühl und Gespür“

Wahre Kunst bleibt unvergänglich - Ludwig van Beethoven Klaviermusik. 

Zur Geschichte

Das Schloss Friedrichsfelde

Schloss Friedrichsfelde Aussenansicht

"Friedrichsfelde darf als das Charlottenburg des Ostends gelten, und allsonntäglich wandern Hunderte von Residenzlern hinaus, um sich "Unter den Eichen" daselbst zu divertieren."

- Theodor Fontane, Wanderungen durch die Mark Brandenburg

Mitten im Tierpark präsentiert sich das frühklassizistische Schloss Friedrichsfelde. Ursprünglich 1685 für den kurbrandenburgischen Marinedirektor erbaut, erfuhr es eine wechselvolle Geschichte unter den verschiedensten Schlossherren.

Mehr zur Geschichte

Vermietung & Unterstützung

Das Schloss mieten oder unterstützen?

Ein unvergesslicher Moment

Unterstützungsmöglichkeiten

Anfahrt zum Schloss Friedrichsfelde

So finden Sie das Schloss Friedrichsfelde