Streichquartette aus drei Jahrhunderten

Streichquartette aus drei Jahrhunderten
Streichquartette aus drei Jahrhunderten

Das Schweizer Adelaïde Quartett mit Adelheid Souchay an der ersten Violine, Barbara Steiner an der zweiten Violine, Marianne Krenger an der Viola und Katharina Rikli am Violoncello geht an diesem Nachmittag auf eine musikalische Zeitreise.

Auf dem Programm steht von Joseph Haydn das Quartett C-Dur op. 3 Nr. 3, auch Vogelquartett genannt. Von Antonín Dvořák erklingt das Quartett d-Moll op. 34 und von Johannes Brahms wird das Quartett c-Moll op. 51 Nr. 1 gespielt.

Zu Beginn des Konzerts wird ein Begrüßungssekt gereicht.

Eintritt: 22 Euro

Zurück

Jetzt Ticket sichern: Streichquartette aus drei Jahrhunderten

Kartenverkauf unter  Tel. 030 / 51 53 14 07 oder info@schloss-friedrichsfelde.de und an allen Vorverkaufskassen

Machen Sie Ihre Bekannten darauf aufmerksam.